Erstellt am 06. Januar 2016, 06:13

von Mathias Schranz

Rote Ampel: Tasche aus Auto gestohlen!. Einer Wiener Neustädterin wurde die Handtasche vom Beifahrersitz gestohlen, als sie an einer roten Ampel wartete.

An dieser Kreuzung in Wiener Neustadt kam es in der Vorwoche zu dem spektakulären Vorfall.  |  NOEN, Franz Baldauf

Horrorerlebnis für eine Autofahrerin in der Vorwoche: Ihr wurde die Handtasche aus dem Auto gestohlen, als sie an einer roten Ampel stand. Passiert ist der Vorfall an der Kreuzung Stadionstraße/Pottendorfer Straße.

Die Frau war zuvor in der Merkurcity gewesen, wo sie von den Kriminellen ausspioniert worden sein dürfte. Als sie an der Kreuzung links in die Pottendorfer Straße abbiegen wollte und an der Ampel warten musste, wurde plötzlich die Beifahrertüre aufgerissen, daraufhin wurde die auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche mit Bargeld samt wichtiger Dokumente gestohlen. Genaue Angaben wie etwa ein Kennzeichen konnte die Frau nicht machen, die Täter rasten mit einem Auto davon, Ermittlungen laufen.