Erstellt am 21. Juni 2016, 04:45

von Franz Stangl

Festival am Keltenberg. Keltenfest: Am vergangenen Wochenende drehte sich auf dem Schwarzenbacher Keltenberg alles um die Kelten und ihre Haustiere.

Bernd Rehbergers (r.) Streichelzoo begeisterte Simone Schubert, Gerald Bammer, Claus Csitkovizs sowie Carmen, Liesa, Mara, Raphael, Mia, Sophie, Anissa und Simon.  |  NOEN, Franz Stangl

Beim inzwischen 19. Keltenfest auf dem Burgberg wurde das Angebot für tausende Besucher noch einmal vielfältiger.

Das Thema für heuer: Die Kelten und ihre Haustiere. Die Veranstalter hatten keine Mühen gescheut, den Besuchern das Thema näher zu bringen.

Zwei neue Gehege und insgesamt 220 Tiere standen zum Bestaunen, Streicheln und erstmals auch zum Füttern bereit.