Erstellt am 25. September 2015, 13:27

von NÖN Redaktion

Toter und Schwerverletzter bei Unfall auf B55. Auf der regennassen Fahrbahn zwischen Kirschschlag und Steinbach ist es am Freitag-Vormittag aus noch unbekannter Ursache zu einem folgenschweren Zusammenstoß zweier Pkws gekommen.

 |  NOEN, Einsatzdoku - Lechner
Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Fahrzeug in den Straßengraben geschleudert, der zweite Unfallwagen kam schwer beschädigt auf der Fahrbahn zum Stillstand.

Beide Lenker wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt, sie mussten von den Einsatzkräften der alarmierten Feuerwehren Kirchschlag, Bad Schönau, Krumbach und Thal mit hydraulischen Rettungssätzen befreit werden. Der Lenker des im Graben befindlichen Fahrzeug erlag trotz intensiver Hilfeleistung der Rettungskräfte noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Der Lenker des zweiten Unfallwagens wurde mit schweren Verletzungen vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Für die Dauer der Einsatztätigkeiten wurde die B55 im Unfallsbereich gesperrt. Die beiden schwer beschädigten Unfallfahrzeuge wurden von einem Abschleppdienst abtransportiert.