Erstellt am 18. November 2015, 05:18

Viel gemeinsam mit Syrern. Einblicke in das Leben der syrischen Freunde gibt das Druckwerk. Die Unterstützung im Ort ist nach wie vor groß. BAD FISCHAU-BRUNN / 

Kochmatch Italien versus Syrien im Wein & Brot: Gerhard „Harti“ Hartmann (l.) und Jwan Joo Doad (2.v.r.) schwangen die Kochlöffel. Die Musiker Neil Taylor (2.v.l.) und Damman Gwenael ließen es sich schmecken.  |  NOEN, NÖN

Alle elf syrischen Flüchtlinge und Jwan Joo Daod, der in Markt Piesting lebt, sind asylberechtigt. Die Unterstützung, die sie im Ort bekommen, ist nach wie vor groß: Auf der Website der Gemeinde findet sich ein Aufruf zur Wohnungssuche. „Wenn die Kaution nicht zu hoch ist, können wir sie als Gemeinde übernehmen“, versichert ÖVP-Bürgermeister Reinhard Knobloch.

Einer ist aus der alten Polizei ausgezogen, sein Bett blieb nicht lange kalt. „Wir haben einen neuen Flüchtling unterbringen können“, so ÖVP-Mandatar Sebastian Goldfuß.

Fleißig gemeinsam gekocht wird immer wieder im Wein & Brot, am Wochenende gab es ein Kochmatch Italien versus Syrien. Die Lieblingsrezepte der syrischen Männer sind im Kochbuch „Zu Gast bei Freunden“, das es seit Montag in den Neustädter Buchhandlungen Buch-Café, Hikade und Thiel gibt. Die Auflage umfasst 1.000 Stück, 300 sind laut Jürgen Ehrmann von der Edition Esspapier vorbestellt. Am 20. 11. ist die Präsentation im Fischauer Schloss.