Erstellt am 08. September 2015, 10:07

von NÖN Redaktion

Vergewaltigung? Taxler angezeigt. Taxifahrer soll sich an junger Studentin vergangen haben – Anzeige.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Mit einem unappetitlichem Fall aus der Vorwoche muss sich derzeit die Wiener Neustädter Polizei beschäftigen.

Eine junge Studentin, die in Wiener Neustadt wohnt, soll in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von einem Taxilenker vergewaltigt worden sein. Passiert soll der Vorfall auf der Heimfahrt des Mädchens sein, auf dem Rücksitz des Autos.

Das Opfer erstattete nach dem Vorfall Anzeige und musste ärztlich betreut werden, die Ermittlungen der Polizei laufen. Genaue Umstände sind noch unbekannt.