Erstellt am 13. März 2017, 20:04

Mann stirbt beim Fußballspielen . Dramatische Szenen am Montagabend auf dem Fußballplatz hinter dem Neukloster‎

zVg

Ein Mann brach dort beim Fußballspielen zusammen, Grund dürften Herzkreislaufprobleme gewesen sein. Notarzt, Polizei und Feuerwehr waren vor Ort, der 34-Jährige musste reanimiert werden. Die Hilfe kam leider zu spät: Der Mann verstarb kurze Zeit später im krankenhaus.