Wiener Neustadt

Erstellt am 18. Oktober 2016, 06:51

von Josef Kleinrath

Tesla baut Mega-Tankstelle in Wiener Neustadt. Der US-Elektroautohersteller Tesla hat bereits ein dichtes Netz an sogenannten Supercharger. Im Frühjahr eröffnet eine solche Tankstelle bei der Westauffahrt.

Baumeister Johannes Dinhobl ist seit September mit dem Tesla X unterwegs. Er hat sich aus ökologischen Gründen für das Elektro-Fahrzeug aus den USA entschieden.  |  NOEN, Kleinrath

Der Autohersteller Tesla plant ein Supercharger-Projekt in Wiener Neustadt. Bei der Autobahnabfahrt West, direkt hinter dem Öko-Waschpark, soll eine Tankstelle für die Luxus-Elektroautos entstehen.

Bis zu 14 „Zapfsäulen“, also Ladestationen sollen errichtet werden – zumindest im Endausbau. In einer ersten Phase – voraussichtlich im Frühjahr 2017 – werden es noch weniger sein.

Über Tesla

Neuzulassungen von Tesla in Wiener Neustadt:
2014 wurden in Stadt und Bezirk jeweils 1 Tesla zugelassen
2015: Stadt 1 Tesla, Bezirk 3 Tesla
2016 (bis September) wurden in der Stadt wieder 1 Tesla, im Bezirk schon 4 neu zugelassen.

Tesla-Neuzulassungen in Österreich:
2016 (bis 10.10.)  598
2015  492
2014  136
2013  50
2012  8
2011  9
2010  2

Quelle: Statistik Austria

Mehr zu dem Thema lesen Sie in der Printausgabe der NÖN Wiener Neustadt.

Umfrage beendet

  • Setzen sich die Elektroautos durch?