Erstellt am 27. Februar 2016, 05:14

Abenteuerliche Radreise. Bildvortrag / Florian Prüller und Klara Prinz-Prüller berichten von ihrer Hochzeitsreise um die Welt. WAIDHOFEN / „Als der Bär am Zelt anklopfte“ nennt sich der Reisevortrag von Florian Prüller und Klara Prinz-Prüller, der am 3. März, 19.

Eine Station des frisch gebackenen Ehepaars auf ihrer einjährigen Radreise war die Golden Gate Bridge in San Francisco.  |  NOEN, Prüller

„Als der Bär am Zelt anklopfte“ nennt sich der Reisevortrag von Florian Prüller und Klara Prinz-Prüller, der am 3. März, 19.30 Uhr, im Plenkersaal Waidhofen Station macht.

Die Beiden haben sich mit dem Fahrrad auf Hochzeitsreise um die Welt begeben. Ein Jahr war das Paar aus Steyr unterwegs, 21.250 Kilometer haben sie dabei zurückgelegt.

In Waidhofen berichten sie mit eindrucksstarken Bildern und Videos von ihrer abenteuerlichen Reise, die sie von Island in die USA und weiter nach Zentralamerika, Patagonien, Südostasien und Ostafrika geführt hat. Sie werden unter anderem davon erzählen, wie sie im Laufe ihrer Reise sie von einem Bär am Zelt geweckt wurden, unfreiwillig auf einer amerikanischen Autobahn radelten und insgesamt dreimal Neujahr feierten.