Erstellt am 21. Oktober 2015, 17:17

von Leo Lugmayr

Brillante Fotografien. Lieselotte und Franz Nimetz sowie Petra und Gerhard Hunger entführten in einen Mostviertler Bilderkosmos.

 |  NOEN, zVg

Sie sind autodidakte Meister ihres Faches – daran ließ die Fotoausstellung in der Sparkasse keinen Zweifel. Petra Hunger aus Ratingen bei Düsseldorf und der Waidhofner Franz Nimetz haben ihre besten Fotografien aufgeboten, die sie gemeinsam mit ihren Partnern Lieselotte Nimetz und Gerhard Hunger auf gemeinsamen Touren durch das Mostviertel abgelichtet haben.

Fotografische Leidenschaft spricht aus den Werken

Mit feinem Gespür für motivische Verschneidungen, einem präzisen Blick für Schattenspiele und einer ausgeprägten Liebe zum Detail sind die Bilder angefertigt worden. Aber vor allem spricht fotografische Leidenschaft aus den 30 Arbeiten. In den Räumen der Waidhofner Sparkasse sind die Arbeiten bis zum 18. Dezember zu sehen.