Erstellt am 31. März 2016, 06:34

von NÖN Redaktion

Diebe bei Frühlingsball. Ballgäste entwendeten gewonnene Mischmaschine. Videokamera zeichnete Tat auf.

 |  NOEN

Besonders dreiste Diebe waren am Ostermontag in Opponitz am Werk. Sie entwendeten in den frühen Morgenstunden eine nagelneue Mischmaschine, die zuvor am Frühlingsball des Opponitzer Bauernbundes im Zuge der Mitternachts-Tombola verlost worden war. Während die letzten Gäste die Ballnacht noch in der Wirtsstube des Gasthauses Bruckwirt-Tazreiter ausklingen ließen, stand das Gerät unbeaufsichtigt im leeren Ballsaal. Da schlugen die Täter zu.

Diebstahl von Videokamera festgehalten

Bei ihrem Diebstahl wurden sie jedoch von einer Videokamera festgehalten. Wie der Aufzeichnung zu entnehmen ist, handelt es sich bei den Dieben um zwei Ballgäste, deren Gesichter auf dem Video jedoch nicht erkennbar sind. Zu sehen ist, wie die beiden Personen, zwei junge Burschen, die Mischmaschine in einen Firmenbus verladen. Der Tatzeitpuntk ist 5.45 Uhr morgens.

Ballorganisator Vizebürgermeister Ernst Steinauer zeigt sich enttäuscht: „Wir hatten einen super Ball und dann so etwas.“ Steinauer hat den Diebstahl bei der Polizei angezeigt und hofft nun, dass die Täter rasch ausfindig gemacht werden können.