Erstellt am 27. Februar 2016, 05:29

Ehrenring für Edi Wagner. Verdiente Gemeindemandatare erhielten Auszeichnungen für Engagement und Dienste.

Eduard Wagner (vorne, 4.v.l.) mit Gattin Beata (vorne, 3.v.r.) erhielt den Ehrenring. Vizebürgermeister Anton Pechhacker mit Gattin Maria, Heidi mit Bürgermeister Josef Hofmarcher, Nationalrat Andreas und Barbara Hanger (1.Reihe, v.l.), Leopold und Erika Reisinger, Andreas Haselsteiner sowie Herbert und Edith Hanger (2.Reihe, v.l.) gratulierten.  |  NOEN, Gemeinde

20 Jahre lang gestaltete Eduard Wagner die Geschicke der Gemeinde mit. 1985 auf der Liste der ÖVP in den Gemeinderat gewählt worden, leitete er von 1990 bis 2015 als geschäftsführender Gemeinderat den Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Sport.

Dafür wurde er nun nach Ausscheiden aus den politischen Ämtern seitens der Gemeinde mit dem Ehrenring bedankt. „Sein Einsatz bei Feuerwehr, Sportunion und Pfadfindern war beachtlich“, so Bürgermeister Josef Hofmarcher in seiner Laudatio.

Weiters ehrte die Gemeinde die ausgeschiedenen Gemeinderäte Erika Reisinger, Herbert Hanger, Johann Lindner, Robert Huber und Andreas Haselsteiner für ihr Engagement im Dienste der Gemeinde.