Erstellt am 05. Mai 2016, 05:54

Einbruch in Dachdeckerei Wallmüller. Diebe stiegen in Bürogebäude ein und stahlen 1.370 Euro.

 |  NOEN, Bilderbox.com

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch, 27., auf Donnerstag, 28. April, in die Dachdeckerei Wallmüller in St. Leonhard/Walde ein.

Die Einbrecher zerstörten sämtliche Bewegungsmelder und stiegen mittels einer am Firmengelände abgelegten Leiter über ein kleines Vordach durch ein Fenster, das sie einschlugen und entriegelten, ins Gebäude ein. Dieses liegt unmittelbar gegenüber des Wohnhauses des Firmeninhabers. Im Büro angekommen, brachen die Täter zwei Handkassen auf und entnahmen daraus 1.370 Euro. Zwei der mit Bewegungsmeldern gesteuerten Deckenlampen im Gebäude rissen die Einbrecher herunter.