Erstellt am 03. April 2017, 09:53

von Christa Hochpöchler

Flohmarkt der Lions-Damen war voller Erfolg.

„Unser Flohmarkt ist der am besten sortierteste im ganzen Mostviertel!“, freute sich Gertraud Senker, die für den Lions-Flohmarkt verantwortlich war.

Der Damen-Lionsclub Mostviertel veranstaltete in der Eishalle - wie jedes Jahr im Frühling einen beachtlichen Flohmarkt, um mit dem Erlös in Not geratene Menschen in der Region zu unterstützen. Die letzten Tage zuvor wurden Waren aller Art angeliefert. „Wir kamen am Mittwoch Abend, um mit dem Einräumen der Artikel zu beginnen, da war schon reichlich Ware vorhanden“, möchte sich die Lions-Präsidentin Maria Schoder bei der Bevölkerung bedanken, aber auch bei den zahlreichen Helfern, ohne die die Abwicklung des Flohmarktes nicht möglich wäre.

Die Flohmarkt-Besucher fanden alles, was das Herz begehrt - Antiquitäten, Biografien, Lexika, aber auch Kleidung und Geschirr.

Bürgermeister Werner Krammer und Fritz Hintsteiner statteten dem Flohmarkt einen Besuch ab und probierten bei Ulrike Alena einen echten Flohmarkt-Wein.