Opponitz

Erstellt am 22. Juli 2016, 05:32

von NÖN Redaktion

Sanierung abgeschlossen. Die L98a bis zum Gasthaus Bruckwirt wurde vergangene Woche saniert und Schachtdeckel wurden ausgewechselt.

Straßenmeiste-Stellvertreter Peter Lauer (l.) und Bürgermeister Johann Lueger (Mitte) zeigten sich über die rasche Umsetzung der Arbeiten erfreut und bedankten sich bei der Straßenmeisterei.  |  NOEN, Gemeinde

Die Belagsarbeiten auf der L98a im Bereich Ybbsbrücke bis zum Gasthaus Bruckwirt-Tazreiter konnten nun mit der Asphaltierung planmäßig abgeschlossen werden. Im Zuge dieser Sanierung ergriff die Gemeinde Opponitz die Gelegenheit und erneuerte in diesem Straßenabschnitt auch einige Schachtdeckel. In Zusammenarbeit mit der NÖ Straßenbauabteilung und der Straßenmeisterei Waidhofen konnten die Bauarbeiten rasch umgesetzt werden.

„Es freut mich, dass durch die Straßensanierung und die Erneuerung der Schachtdeckel unser Ortsbild um ein weiteres Stück attraktiver bzw. verbessert werden konnte“, sagt Bürgermeister Johann Lueger.