Erstellt am 10. März 2016, 05:44

SG 1514: Gold für Jungschützen. Razocher, Samassa und Broscha siegten als Mannschaft und fahren zur Staatsmeisterschaft.

Gold im Mannschaftsbewerb gelang den Jungschützen der SG 1514 Waidhofen: Tobias Broscha, Daniel Razocher und Celina Samassa (v.l.).  |  NOEN, SG
Am Sonntag ging es für die Schützenjugend der SG 1514 Waidhofen nach Mank zur NÖ Landesmeisterschaft der Jugend. Daniel Razocher, Celina Samassa und Tobias Broscha holten dabei den Landestitel im Mannschaftsbewerb. Den größten Anteil am Erfolg hatte Daniel Razocher, der auch den Landesmeistertitel in der Kategorie „Jugend 1“ und den Sieg im Fernwettkampf mit nach Hause nehmen konnte.
x  |  NOEN, SG

Für Celina Samassa gab es neben Mannschafts-Gold den Vize-Landesmeisterinnen-Titel sowie Bronze im Landescup, im Fernwettkampf und im Mannschaftsfernwettkampf. Tobias Broscha holte Bronze im Mannschafts-fernwettkampf.

Alle drei Schützen konnten sich mit ihren Leistungen für die Jugend-Staatsmeisterschaft in Tirol qualifizieren.