Erstellt am 08. September 2015, 05:37

von NÖN Redaktion

Talent in Kunstschule Ybbstal entfalten. Kunstschule / Kinder von sechs bis 19 Jahren können sich für eines der sechs Angebote in der Region entscheiden und anmelden. WAIDHOFEN / „Wer kreativ ist, findet in einer sich ständig verändernden Welt stets neue Antworten auf immer neue Herausforderungen.

Der Initiator der NÖ Kreativakademien Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka bei der Programmpräsentation mit dem Kreativtalent Lena Moser.  |  NOEN, NLK Filzwieser

„Wer kreativ ist, findet in einer sich ständig verändernden Welt stets neue Antworten auf immer neue Herausforderungen. Ihr könnt euch ab jetzt für das Angebot der Niederösterreichischen Kreativakademien in Waidhofen anmelden und eure Talente entfalten“, richtete sich der Initiator des außerschulischen Bildungsprojekts Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka bei der Programmpräsentation der Kreativakademien am 2. September in St. Pölten direkt an die jungen Menschen aus der Region.

„In Waidhofen bieten wir eine Malakademie, die Malakademie KIDS, eine Schauspielakademie sowie eine Schreibakademie an und in Ybbsitz gibt es eine Akademie für Schmuck- und Metallgestaltung, eine Schmiedeakademie und eine Bildhauerakademie“, so Sobtoka.

Das Angebot richtet sich an Zwölf- bis 19-Jährige, das KIDS-Angebot an Sechs- bis Elfjährige. Die Akademien starten Ende September sowie Anfang Oktober. „Alle sechs Akademien lassen sich mit dem Angebot des Musikschulverbands Waidhofen-Ybbstal zu einer Doppelausbildung in der Kunstschule Waidhofen-Ybbstal bündeln“, sagt der der Waidhofner Musikschuldirektor Christian Blahous.

Nähere Infos sind online unter noe-kreativakademie.at zu finden.

 


Standorte und Referenten der NÖ Kreativakademie im Ybbstal