Waidhofen an der Ybbs

Erstellt am 14. Juli 2016, 05:05

von RED

Neuer Vorstand bei Eisenstraße-Wirten. Am 24. Juli wird Markus Stadler im Zuge eines Frühschoppens als Wirtesprecher angelobt.

Eisenstraße-Geschäftsführer Stefan Hackl, Eisenstraße-Wirtesprecher Markus Stadler und sein Stellvertreter Peter Jagersberger (v.l.) laden zum Eisenstraße-Frühschoppen.  |  noen, www.eisenstrasse.info

Am Sonntag, 24. Juli, übergibt der bisherige Eisenstraße-Wirtesprecher Dominik Fellner offiziell sein Amt an den jungen Reinsberger Gastronomen Markus Stadler. Eingebettet ist diese „Angelobung der gemütlichen Art“ erstmals in einen Eisenstraße-Frühschoppen, zu dem Familie Stadler ab 9.30 Uhr ins Landgasthaus Stadler in Reinsberg lädt. Der Eintritt ist dabei frei.

„Die Funktion des Eisenstraße-Wirtesprechers wird turnusmäßig weitergegeben. Es freut uns, dass sich Markus Stadler nun für diese wichtige Botschafterrolle zur Verfügung stellt“, so Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger. Als Stellvertreter wird Stadler der Hollensteiner Wirt Peter Jagersberger vom Gasthof Jagersberger zur Seite stehen.

Um 11.30 Uhr erwartet die Gäste ein Bieranstich. Umrahmt wird der Frühschoppen von der Reinsberger Kirtagsmusi.
Die Eisenstraße-Wirte sind die älteste Eisenstraße-Projektgruppe. Derzeit arbeiten 13 Gastronomen aus dem Ybbs- und Erlauftal intensiv zusammen.