Erstellt am 20. Januar 2016, 05:13

Pkw rutschte beim Wenden in Bach. Lenkerin blieb bei Unfall in Redtenbachstraße unverletzt. Feuerwehr barg Pkw.

Auf der schneeglatten Fahrbahn kam am Samstag in der Redtenbachstraße ein Pkw ins Rutschen. Die FF nahm die Fahrzeugbergung vor.  |  NOEN, Foto: FF Wirts

Die Freiwillige Feuerwehr Wirts wurde am Samstag zu einer Fahrzeugbergung in die Redtenbachstraße, Höhe Maramühle, alarmiert. Eine junge Waidhofnerin war mit ihrem Pkw bei einem Umkehrmanöver auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und in den neben der Straße verlaufenden Bach gerutscht.

Die Lenkerin blieb bei dem Unfall zum Glück unverletzt, konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und alarmierte die Einsatzkräfte. Zur Bergung des Pkws wurde die FF Waidhofen-Stadt nachalarmiert. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.