Ybbsitz

Erstellt am 28. Juli 2016, 05:12

von NÖN Redaktion

Abbiegespur zu Firmen. Ein Linksabbiegestreifen zum Betriebsgebiet „Am Gries“ kommt im August.

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird im Zuge der Asphaltierung der B22 im August eine Linksabbiegespur zu den Firmen Seisenbacher und Fuchs realisiert.  |  NOEN, Kössl

Im Zuge der anstehenden Asphaltierungsarbeiten auf der B22 zwischen dem Sportplatz Ybbsitz und Gurhof wird im August eine Linksabbiegespur zum Betriebsgebiet „Am Gries“ – und damit zu den Standorten der Firmen Seisenbacher GmbH und Fuchs Metalltechnik – angelegt.

„Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist das eine sehr vernünftige Maßnahme“, sagt Bürgermeister Josef Hofmarcher. Die Arbeiten werden von der Straßenmeisterei Waidhofen durchgeführt. Die Baumaßnahme soll in der nächsten Gemeinderatssitzung Anfang September beschlossen werden.