Ybbsitz

Erstellt am 05. Februar 2017, 12:07

von Christa Hochpöchler

Ballnacht mit guter Musik. Der Musikerball in Ybbsitz im Gasthaus „Zum goldenen Hirschen“ hat traditionell seinen fixen Platz im Ballkalender.

Der Obmann der Trachtenmusikkapelle Ybbsitz Hans Heigl freute sich, zahlreiche Ehrengäste begrüßen zu dürfen, darunter Bürgermeister Josef Hofmarcher mit Gattin Heidi sowie Ökonomierat Johann Scheibellauer mit Gattin Maria.

Bis das „Quintett 2000“, das extra aus Tirol angereist kam, die Bühne betrat, gaben die „Ybbsitzer Musikanten“, ein Ensemble der Trachtenmusikkapelle, etliche schwungvolle Stücke zum Besten. Passend zum Übergang zu den Tiroler Musikanten kam das Lied „Dem Land Tirol die Treue“ zur Aufführung.

Zum ersten Mal beim Musikerball gab es eine „Musikerbar“ die gerne besucht wurde. Verena Schachner und Klaus Kloimwieder waren stolz darauf, ausschließlich Ybbsitzer Edelbrände und Liköre von der „Ersten österreichischen Schnapsstraße“ ausschenken zu können.

Das Mitternachtsquiz wurde mit Spannung erwartet, gab es doch eine Woche in Lech am Arlberg zu gewinnen. Dieses Jahr hatte Melanie Gspörer das Glück. Sie freut sich auf eine Reise in das Land Tirol.