Waidhofen an der Ybbs

Erstellt am 18. Oktober 2016, 15:02

von NÖN Redaktion

600 Tiere bei Kleintierschau. Der 1. Ybbstaler Kleintierzuchtverein N12 lud zur alljährlichen Schau nach Rosenau. Den Verein gibt es seit 86 Jahren.

Die Gewinner vom Zeichen- und Aufsatzwettbewerb mit dem Obmann Johann Lischka, die Direktoren Peter Holzfeind und Gottfried Bieringer-Hinterbuchinger, Gemeindevorstand Gerhard Schallauer, Landtagsabgeordneter Anton Kasser und Pfarrer Pater Gerhard Ellinger.  |  Heribert Hudler

„Die Kleintierzüchter sind ein wichtiger Bestandteil unseres Gesellschaftslebens und üben eine bedeutende Arbeit im Bereich des Zuchtwesens aus“, sagte Landtagsabgeordneter Anton Kasser bei der Eröffnung der Vereinsschau in der Festhalle Rosenau.

Wie schon die Jahre zuvor wurden die Schüler der Mittelschule Rosenau und der Privatmittelschule Gleiß mit einem Zeichen- und Aufsatzwettbewerb gefordert.

Obmann Johann Lischka freut sich auch, dass sich immer mehr Menschen der Kleintierzucht widmen. Daher braucht er sich über den Nachwuchs keine Sorgen zu machen.