Waidhofen an der Ybbs

Erstellt am 25. August 2016, 05:45

von NÖN Redaktion

Kreativ-Akademien starten in den Herbst. Malen, Schmieden, Bildhauerei, Schauspiel, Schmuckdesign oder Schreiben – für kreative Geister startet im Oktober das Programm.

Eisen schmieden, solange es heiß ist. Es geht in den Kreativakademien vor allem darum, seine eigene Kreativität zu finden.  |  NÖ Kreativ

Es ist der bunte Schmetterling der NÖ Kreativakademien, der nun den Musikschulverband Waidhofen-Ybbstal beflügelt. „Mit dem Erreichen des Öffentlichkeitsrechts eröffnen sich für unsere Schüler zusätzliche Chancen und Ausbildungswege“, sagt der Direktor des Musikschulverbands, Christian Blahous.

Im Rahmen der Kunstschule Waidhofen-Ybbstal können Schüler in diesem Herbst ihre Musikschulausbildung beliebig mit den Angeboten der NÖ Kreativakademie zu einer Ausbildung koppeln. „Die Malakademie, die Schauspielakademie und die Schreibakademie Waidhofen sowie die Schmiedeakademie, die Schmuckakademie und die Bildhauerakademie in Ybbsitz nehmen an dieser Kooperation teiln“, so Blahous.

Eigenen Talente orten

„Das Angebot beginnt mit einem Kunstkarussell, in das ab dem sechsten Lebensjahr eingestiegen werden kann und das zusätzlich zur Instrumentalausbildung mit etwa Malen oder Schmieden ein zweites Standbein bildet“, so Blahous. Kreativität habe vielfältige Funktionen für die persönliche Entwicklung und die Wahrnehmung von Lebenschancen. Kunstschulen sollen Jugendliche befähigen, sich in einer immer komplexer werdenden Welt zu orientieren, sich selbstbestimmt, verantwortungs- und zielbewusst neue Qualifikationen anzueignen und sich im alltäglichen Leben kreativ und kompetent zu bewegen, meint Blahous.

Bei den Kreativakademien können Kinder und Jugendliche ihre Interessen herausfinden und ihre eigenen Talente orten. Denn wer einmal einen Schmiedehammer geschwungen, einen Steinblock bearbeitet oder selbst Schmuck gestaltet hat, wisse nicht nur mehr über das Material, sondern auch über sich selbst und seine Talente, ist man bei den Kreativakademien überzeugt. Das Gleiche gelte auch für die Bereiche Malen, Schreiben und Schauspielen. Parallel zu den Akademien können Jugendliche in der Musikschule zwischen zwei Zweigen – ordentlich oder außerordentlich – wählen.

Kreativakademien

Zweige Schulzentrum Waidhofen:
Malakademie & Kunstkarussell
Schauspielakademie
Schreibakademie
Kontakt: noe-kreativakademie.at,  07442/55455

Zweige an der Neuen Mittelschule Ybbsitz:
Schmiedeakademie
Bildhauerakademie
Akademie für Schmuck- und Metallgestaltung
Kontakt: noe-kreativakademie.at, 0676/6059644, mittelschule@ybbsitz.at

Anmeldung: ab sofort
Start: Anfang Oktober