Erstellt am 22. Februar 2016, 00:14

Alle Veranstaltungen im Bezirk Zwettl.

Theater. Auch dieses Jahr veranstaltet der Junge Kultur- und Theaterverein Großglobnitz wieder ein Theater mit dem Titel „Männerhaushalt“. Die Termine für die Aufführungen sind am 27. 2. um 14 Uhr (Kindervorstellung), am 27. 2. um 20 Uhr und am 28. 2 um 19 Uhr. Kartenreservierung bei Stefanie Siedl 0664/3888162 ab 18 Uhr. Die Jugend Großglobnitz freut sich auf zahlreiche Besucher: Vincent Schmid, Stefanie Siedl, Johannes Schmid, Eva Widhalm und Christoph Zellhofer (vorne v.l.), Lukas Bruckner, Doris Voraberger, Bianca Bichl, David Siedl und Jasmin Kerschbaum (hinten v.l.).  |  NOEN, privat

ZWETTL

Montag, 22. Februar

Fachtag Ackerbau. In der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof findet ab 9 Uhr der Fachtag Ackerbau mit dem Thema „Ackerbau im Waldviertel: Was kommt morgen?“ statt. Nachmittags gibt es einen Workshop. Anmeldung erforderlich unter 02822 52402.

Dienstag, 23. Februar

Vortrag. Im Landesklinikum Zwettl findet um 18.30 Uhr ein Vortrag von Oberarzt Christoph Döller „Diagnose: Krebs fast geheilt“ - welche Sorgen kommen danach? im Vortragssaal statt.

Benefizveranstaltung „Lebensräume schützen - Weltmeere und Urwälder“ der Grünen Zwettl, um 19 Uhr im Saal der Sparkasse Zwettl, Eingang Altes Rathaus.

Vortrag „Schlaflos in Zwettl...“ mit Angelika Ployer, von 19 bis 21 Uhr, in der Wirtschaftskammer Zwettl. Tipps und Tricks für einen entspannten und ruhigen Schlaf. Kostenbeitrag 50 .

Mittwoch, 24. Februar

„Rücken fit“. Die NÖ Gebietskrankenkasse startet gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft für Sport und Köperkultur das Bewegungsprogramm „Rücken fit“. Das Programm hat einenRücken-Fit-Kurs mit 8 Einheiten zu je 1,5 Stunden. Der Kostenbeitrag beträgt 54 pro Person. Die Auftaktveranstaltung findet am 24. Februar um 18.30 Uhr im Pfarrheim Zwettl statt. Anmeldung unbedingt erforderlich unter 050899-2454.

Konsumentenberatung in der Arbeiterkammer, von 13.30 bis 16 Uhr.

Donnerstag, 25. Februar

Sprechtag Pensionsversicherung. Jeden Donnerstag von 8 bis 11.30 und 12.30 bis 14 Uhr, in der Gebietskrankenkasse.

Nordic Walking jeden Donnerstag um 13.30 Uhr, Treffpunkt am Parkplatz beim Freibad.

Treffpunkt Tanz jeden Donnerstag bis 28. April, im Pfarrheim von 16.30 bis 18.30 Uhr.

Behindertenberatung von 9 bis 10.30 Uhr, in der Arbeiterkammer.

23. KEM-Arbeitskreis-Sitzung. „Klima und Energie-Aktivitäten des Landes“, um 19 Uhr, im Stadtamt.

Vortrag Selbsthilfegruppe Diabetes. „Insulinpumpe und Blutzuckermesssysteme“ ist Thema des Vortages von Thomas Führer um 18.30 Uhr in der Lagerhaus „Taverne“ Zwettl.

Freitag, 26. Februar

Kompetenzberatung für berufliche Orientierung mit Gerald Hehenberger, in der Arbeiterkammer, von 9 bis 17 Uhr, Anmeldung unter 0676/3737558 oder g.hehenberger@bildungsberatung-noe.at

Prima la musica Konzert von 19 bis 21 Uhr, in der Aula der Musikschule Zwettl, Schulgasse 24. Der Eintritt ist frei.

Meditation Herz Rhythmus Trommeln mit Gerlinde Pfeffer und Nikolaus Yvon, um 20 Uhr, in Rudmanns 108, Informationen unter 0660/47 10 361. Wertschätzungsbeitrag € 10.-

Alexander Goebel & Band kommen um 20 Uhr in den Stadtsaal Zwettl. Karten sind in allen Raiffeisenbanken in NÖ und Wien oder unter www.oeticket.com oder unter 01/96096 erhältlich.

Samstag, 27. Februar

Theater Großglobnitz. Der Junge Kultur- und Theaterverein Großglobnitz lädt herzlich zum Theater „Männerhaushalt“ um 20 Uhr in das Gasthaus Widhalm ein. Um 14 Uhr ist eine Kindervorstellung. Kartenreservierung bei Stefanie Siedl unter 0664/3888162 ab 18 Uhr.

Konzert Syrnau. „LîLa - The Indian Jazz Project“, um 20.16 Uhr, im Sparkasse.event.raum, Tickets unter tickets@syrnau.at

Film „Franziska Bruckner - Oberhausen revisited“ in der Galerie Blaugelbezwettel, Propstei 1, um 19 Uhr.

Spielefest und Kasperltheater von 14 bis 18 Uhr, im Apfelbäumchen, Neuer Markt 17, Beginn Kasperltheater: 17 Uhr.

Sonntag, 28. Februar

Theater Großglobnitz. Der Junge Kultur- und Theaterverein Großglobnitz lädt herzlich zum Theater „Männerhaushalt“ um 19 Uhr in das Gasthaus Widhalm ein. Kartenreservierung bei Stefanie Siedl unter 0664/3888162 ab 18 Uhr.

Rettungswagensegnung und Feldmesse im Rot-Kreuz-Haus, ab 10.15 Uhr. Im Anschluss Blutspendemöglichkeit, bereits auch am Samstag, 27. Februar von 9 bis 16 Uhr.

Kindertheater(S)pass 2016. Die zweite Veranstaltung der Reihe Kindertheater(S)pass ist das Theater Tabor: „Pettersson und Findus“ um 15 Uhr im Stadtsaal. Abo- und Kartenvorverkauf in allen Filialen der Waldviertler Sparkasse Bank AG.

Montag, 29. Februar

Informationsveranstaltung. Der Verein „Willkommen Mensch Zwettl“ lädt um 19 Uhr alle Mitarbeiter, Interessenten und Sympathisanten in das Restaurant des Seniorenzentrums St. Martin zu einer großen Informationsveranstaltung ein.

ALLENTSTEIG

Mittwoch, 24. Februar

Vortrag Initiative „Tut gut“. „Maculadegeneration - Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten“ von Oberarzt Michael Pascher, um 18.30 Uhr im Vortragssaal des Landesklinikums, Eintritt frei.

Dienstag, 1. März

Jahrmarkt am Stadtberg, ganztägig.

ARBESBACH

Samstag, 27. Februar

Theater. Die Theatergruppe lädt recht herzlich um Stück „Schattenweiber“ um 20 Uhr in die Schönfeldhalle ein. Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken sowie auf www.oeticket.com . Eine weitere Aufführung ist am Sonntag, 28. Februar um 14.30 Uhr.

Sonntag, 28. Februar

Fastensuppenessen. Die Pfarre lädt herzlich zum Fastensuppenessen von 8.30 bis 12.30 Uhr in das Pfarrzentrum ein.

GÖPFRITZ A.D. WILD

Freitag, 26. Februar

„Mein Sterbeerlebnis. Himmel-Hölle-Fegefeuer gibt es doch.“, mit Helmut Lungenschmid, von 18 bis 22 Uhr, im Gasthof Speneder in Altpölla.

GROSS-GERUNGS

Sonntag, 28. Februar

Tauschtage des Briefmarkensammelvereines Grenzland, von 9 bis 11 Uhr, im Gasthof Hirsch.

LANGSCHLAG

Mittwoch, 2. März

Vortrag. Die NÖ Gebietskrankenkasse und die Gesunde Gemeinde Langschlag laden zum kostenlosen Vortrag „Richtige Ernährung stärkt Immunabwehr“ um 18.30 Uhr in den Waldviertlerhof Langschlag ein. Anmeldung unter 050899-2454 oder unter zwettl@noegkk.at

OTTENSCHLAG

Donnerstag, 25. Februar

Workshop. „Ausdruck durch Malen und Schreiben - Aktivierung persönlicher Ressourcen, Gefühle und innerer Bilder“ ist Thema des Workshops um 19.30 Uhr im Lebens.Resort. Voranmeldung unter 02872/20020 erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Samstag, 27. Februar

Preisschnapsen des USC Ottenschlag, ab 13.30 Uhr, im Gasthaus Renner, Karten-Verkauf in der Trafik Hofbauer.

PÖLLA

Freitag, 26. Februar

Theater. Die Landjugend Pölla lädt zum Theater „Das Musterdirndl“ um 20 Uhr in die Taverne Greillenstein ein. Um Reservierung wird gebeten unter 0664/ 7510 1569. Weitere Aufführungstermine sind am Samstag, 27. 2. um 20 Uhr (anschließend Aftershowparty) und am Sonntag, 28. 2. um 14.00 Uhr.

RAPPOTTENSTEIN

Mittwoch, 2. März

Mutter-Kind-Runde. Thema: Basteln für Ostern, von 9 bis 11 Uhr, im Musikerheim, Anmeldung bei Daniela Fuchs unter 0664/58 43 730.

SALLINGBERG

Donnerstag, 25. Februar

Vortrag. Pfarrer Andreas Hofmann berichtet über eine Reise in das Baltikum um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum.

Freitag, 26. Februar

Fastenbierwochenende. Alljährlich findet am 3. Fastenwochenende vom 26. bis 28. Februar das traditionelle Fastenbierwochenende beim Mohnwirt statt. Nach dem Motto „Flüssiges bricht Fasten nicht“ werden verschiedenste original bayrische Starkbiere angeboten. Am Fastenbiersonntag: ab 11 Uhr Frühshoppen mit der „Mohnhappi- Musi“ aus Ottenschlag.

SCHWEIGGERS

Mittwoch, 2. März

Vortrag. „Mobbing - Was ist Mobbing und was können wir dagegen tun?“ ist Thema des Vortrages für Eltern von Kindern im Alter von 6-14 Jahren, ganztägig, in der Mittelschule.