Erstellt am 06. Januar 2016, 04:43

Erster Einsatz im neuen Jahr. Zum ersten Einsatz im Jahr 2016 wurde die Feuerwehr Schwarzenau am Montag, 4. Jänner, um 18.15 Uhr alarmiert.

Dieses Fahrzeug, das vermutlich aufgrund der Schneeglätte in den Straßengraben geschlittert war, musste die Feuerwehr Schwarzenau bei ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr bergen.  |  NOEN, Foto: FF Schwarzenau

Es galt, ein Fahrzeug, das in den Straßengraben gerutscht war, zu bergen.
Kurze Zeit später rückten zehn Mitglieder der FF Schwarzenau mit zwei Fahrzeugen zur Unfallstelle auf der Zwettlerstraße b aus. Vermutlich aufgrund der schneeglatten Fahrbahn war ein Fahrzeuglenker ins Schleudern geraten und in den Straßengraben geschlittert. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand!