Erstellt am 19. Mai 2016, 05:34

von NÖN Redaktion

Mit Rapsöl im Tank: Zwettl Vorreiter. Erste serienmäßig produzierte Pflanzenöl-Traktoren an Waldland und den Maschinenring übergeben.

Burkhard Babinger (Lagerhaus TechnikCenter Korneuburg), Josef Holzweber (Lagerhaus TechnikCenter Zwettl), Josef Breinesberger (Bundesverband Pflanzenöl Austria), Gerhard Zinner (Waldland) und Markus Artner (Maschinenring Zwettl-Weitra) bei der Auslieferung der ersten mit Pflanzenöl betriebenen Traktoren. Foto: Bundesverband Pflanzenöl Austria  |  NOEN, Bundesverband Pflanzenöl Austria

Die ersten mit Pflanzenöl betrieben John Deere serienmäßig im Werk hergestellten Traktoren wurden ins Waldviertel ausgeliefert. Sie werden bei Waldland und beim Maschinenring Zwettl-Weitra im Einsatz sein.

Die Traktoren der John Deere Premiumserie 6R mit 150 PS Nennleistung, die mit selbst gepresstem Rapsöl betrieben werden, konnten vom Lagerhaus TechnikCenter Zwettl direkt an die beiden Organisationen übergeben werden.

„Unser Ziel war es immer, dass die Industrie reagiert“, so Gerhard Zinner, der sich gemeinsam mit Markus Artner, dem Geschäftsführer des Maschinenringes Zwettl-Weitra, über die Neutraktoren freut.

Waldland und der Maschinenring haben ja bereits langjährige Erfahrung beim Einsatz umgerüsteter Pflanzenöltraktoren. Bisher sind Fahrzeuge jedoch lediglich umgerüstet worden.

Lesen Sie mehr darüber in der aktuellen Print-Ausgabe der NÖN Zwettl!