Kunstgenuss in Krems. Abonnenten erhalten beim Kauf einer Eintrittskarte zum Vollpreis eine zweite Karte gratis dazu.

Erstellt am 13. Mai 2019 (12:35)
Faruk Pinjo

Die Kunstmeile Krems bietet mit einer Vielzahl an Museen, Galerien, Kunst- und Musikfestivals ein umfangreiches und anspruchsvolles Kulturangebot. Auf einer Strecke von nur einer Meile (1,6 km) haben Sie die Möglichkeit, am Tor zur Wachau verschiedenste zeitgenössische Kunstformen in historischem Ambiente zu erleben.

Hier vereinen sich vielfältige Kunst- und Kulturerlebnisse von der Minoritenkirche bis hin zur Dominikanerkirche. Sie verdichtet sich an drei Orten, dem Minoritenplatz, Franz-Zeller-Platz und dem Dominikanerplatz. In fußläufiger Entfernung laden die Kunst- und Kulturinstitutionen zum Flanieren und Entdecken ein. Auf und an der Kunstmeile Krems finden sich noch weitere Galerien, sowie ein umfangreiches kulinarisches Angebot.

Eine Karte kaufen, die zweite gibt es gratis dazu!

Bis 30. Dezember 2019 erhalten NÖN-Abonnenten mit dem ausgedruckten und ausgefüllten Kupon und der Vorlage der AboClub-Karte eine zweite Eintrittskarte gratis dazu.

Gültig für die Kunsthalle Krems, das Forum Frohner, das Karikaturmuseum Krems und (ab dem 28. Mai) für die Landesgalerie Niederösterreich (Foto). Alle Termine und Ausstellungen auf www.kunstmeile.at

Kupon hier downloaden:

Kunstmeile_Krems.JPG (image)