Gartenbaumesse Tulln mit Europas größter Blumenschau. 30. August bis 3. September 2018: 5 Euro Rabatt für NÖN AboClub-Mitglieder

Erstellt am 27. August 2018 (11:55)
Gartenbaumesse

530 Aussteller aus zehn Nationen präsentieren alles rund um das Thema Garten und Pflanzen. Die Internat. Gartenbaumesse Tulln ist der wichtigste Termin für alle Hobbygärtner und Gartenprofis. Hier finden Sie die besten Tipps, Tricks und Anregungen rund um die Planung, Gestaltung, Ausstattung und Pflege Ihres Gartens an einem Ort. Perfekt, um Einkäufe für Haus und Garten zu erledigen und sich über Messeneuheiten zu informieren.

Europas größte Blumenschau - unter dem Motto "Blühende Kunstgalerie"

Einer der Höhepunkte ist die Leistungsschau der Österreichischen Gärtner und Floristen – Europas größte Blumenschau. Mit über 200.000 Blumen wird eine ganze Halle in ein Meer aus Farben, Formen und Düften verwandelt. Die tausenden Blumen werden zu einzigartigen floralen Kunstwerken von den verschiedensten Künstlern – wie Friedensreich Hundertwasser, Claude Monet, Egon Schiele oder Leonardo da Vinci arrangiert. die unvergleichliche Pracht der Natur kombiniert mit der Kunstfertigkeit der besten Gärtner und Floristen Österreichs!

Natürlich ist auch Spaß für die Kleinen garantiert: In der Kindergärtnerei können sie mit allen Sinnen die Gemüse-, Kräuter- und Obstvielfalt selbst entdecken. Unter dem Motto "Was muss man tun, dass Pflanzen wachsen?" können die Kinder unter fachkundiger Betreuung Kräuter eintopfen, Pflanzen selbst säen und natürlich zum Schluss fest gießen. Außerdem wird fleißig gebastelt und Gartendeko selbst gemacht.

Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln finden Sie außerdem:

• Blumen, Zier- und Kübelpflanzen
• Hydrokulturen, Kakteen und Sukkulenten
• Bonsai, Orchideen, Rosen, Gehölze, Stauden
• Kräuter, Obst und Gemüse
• Blumenzwiebeln, Saatgut, Dünger und Pflanzenschutz
• Trocken- und Seidenblumen
• Pflanzgefäße, Übertöpfe
• Garten- und Landschaftsgestaltung, Gartenbeleuchtung
• Gartenmöbel, Gartenfiguren, Kunsthandwerk und Skulpturen
• Steingärten
• Balkone, Zäune, Terrassen-, Wege- und Pflastersteine
• Pools und Wellness
• Schwimmteiche und Biotope, Schwimmbecken, Brunnen und Bewässerungssysteme
• Fachliteratur
• Gartengeräte, Glashäuser und Glashaus-Einrichtungen
• Maschinen und Geräte für Hobby-Gärtner, Baumschulen, Landschaftsgärtner und Floristen
• Floristik-Zubehör u.v.m.

Abonnenten der NÖN zahlen nur € 8 (statt € 13) Eintritt!

Einfach Kupon ausdrucken, ausfüllen und gemeinsam mit der NÖN AboClub-Karte an der Kassa vorweisen. Angebot gültig für max. 2 Erwachsenen-Tageskarten.

Kupon hier downloaden:

AboClub-Gartenbaumesse (pdf)