Mit Volldampf im Eisenbahnmuseum. Das Abenteuer Eisenbahn lernen Besucher in Straßhof näher kennen. AboClub-Mitglieder haben jetzt die Möglichkeit Eintrittskarten zu gewinnen.

Erstellt am 27. August 2018 (14:49)
NOEN

Eintauchen in eine Atmosphäre von Kohle, Ruß und Öl oder eine Entdeckungsreise durch das weitläufige Museumsgelände unternehmen kann man im Eisenbahnmuseum „Das Heizhaus" in Strasshof.  Dort erzählen die Loks und Waggons vom Abenteuer Eisenbahn in verschiedenen Epochen.

Über 350 Fahrzeuge, historische Betriebsanlagen wie Wasserturm, Drehscheibe und Kohlenkran können besichtigt und näher kennengelernt werden. Am 15. September gibt es am Abend ein zünftiges Oktoberfest im Heizhaus. Am 23. September findet ein Dampfbetriebstag statt, dabei führen die ehrenamtlichen Mitarbeiter die Dampflokomotiven im Betrieb vor. Majestätisch setzen sich die eleganten Lokomotiven in Bewegung und laden ein, dies als Fahrgast auf dem Führerstand hautnah mitzuerleben.

Abdampfen zu Saisonende

Weiter geht es mit der „Langen Nacht der Museen“, die am 6. Oktober das 75-Jahr-Jubiläum der Lok 52 100 feiert. Die Herbstparade der Dampfloks im Rahmen des Dampflokfests folgt am 7. Oktober. Am 26. Oktober und am 28. Oktober verabschieden sich die Loks dann mit dem „Abdampfen“ in die Winterpause.

Zum Letzten Mal in diesem Jahr können  Besucher auf dem Führerstand einer Dampflokomotive mitfahren und dem Lokpersonal über die Schulter schauen. Das Heizhaus ist bis 28. Oktober jeweils Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Infos: www.eisenbahnmuseum-heizhaus.com

NÖN-Abonnenten können einen von zehn Familieneintritten für die Dampftage am 7. bzw. von 26. bis 28. Oktober im Eisenbahnmuseum gewinnen.

 

Gewinnspiel beendet

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.