Impulse zum Advent von Bischof Alois Schwarz. Unter dem Titel „Wenn der Himmel niederkniet“ hat Diözesanbischof Alois Schwarz sein neuestes Werk veröffentlicht.

Von Alois Schwarz. Update am 25. Dezember 2020 (07:27)

Buchcover „Wenn der Himmel niederkniet“
Kral Verlag

Es ist das insgesamt achte Buch, das der St. Pöltner Bischof Alois Schwarz veröffentlicht hat. „Wenn der Himmel niederkniet“ heißt das neueste Werk. Es ist im Kral-Verlag erschienen und seit 19. November im Handel erhältlich. Die Publikation soll ein Begleiter durch Advent und Weihnachten sein.

Das Buch beinhaltet Texte des Bischofs aus Impulsen, Predigten, Ansprachen und Begegnungen der letzten Jahre und ist ein etwas anderer Adventkalender, der die Frohbotschaft der Menschwerdung Gottes zu einer innigen und persönlichen Erzählung macht. Mit Impulsen für jeden Tag spannt Bischof Schwarz einen Bogen vom Eintritt in den Advent bis zum Ende der Weihnachtszeit. Vom Ersten Adventsonntag bis zum Fest der Taufe des Herrn ist Tag für Tag in Impulsen und Gedichten von der großen Liebeserklärung Gottes an die Menschen zu lesen, die in einem Stall in Betlehem begann.

Bilder und Kunstwerke aus Niederösterreich

Eine Besonderheit an dem Buch ist auch die Bebilderung der täglichen Impulse: Sämtliche Bilder sind Kunstwerke aus Niederösterreich. Gemeinsam mit der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten wurden Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die die historischen Darstellungen aus Beständen des „Museums am Dom“ ergänzen.