Amstettner Pfarre lädt zur "Zeit für mich". Jeden Donnerstag in der Fastenzeit (ab 25. Februar) lädt die Salesianerpfarre Amstetten Herz Jesu von 18.30 bis 19.30 Uhr zur "Zeit für mich und ..." in der Amstettner Herz Jesu-Kirche.

Von Wolfgang Zarl. Erstellt am 24. Februar 2021 (09:06)
Pfarrgemeinderätin Michaela Granzer und Pastoralassistentin Michaela Böldl.
Wolfgang Zarl

Pastoralassistentin Michaela Böldl sagt zu diesem schönen spirituellen Angebot: "Eine Zeit der Ruhe, Besinnlichkeit, Musik, Texten... bei Kerzenschein! Gönn´dir diese Stunde um Kraft für den Alltag zu schöpfen! Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: es mag zuerst vielleicht Überwindung kosten in die Kirche zu gehen, aber es lohnt sich!

Es heißt auch: Gott kann erst zu uns sprechen, wenn wir still werden!" Es sei auch eine Gelegenheit IHM unsere Anliegen zu bringen! Unsere Pastoralassistentin weiter: "Ich glaub, jeder von uns hat mindestens eines! Nehmt ruhig Freunde...mit, unsere Kirche ist so groß, da passen viele hinein!"

"Zeit für mich" hat sich auch schon im Advent wunderbar bewährt.