29-Jährige starb bei Frontalzusammenstoß. Eine 29-jährige Frau aus Oftering (Bezirk Linz Land) kam am Montagvormittag um 9.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L88 ums Leben.

Erstellt am 25. Juni 2018 (13:05)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rotes Kreuz St. Peter in der Au

Die junge Frau war mit ihrem Pkw von der Bundesstraße 1 kommend Richtung Wolfsbach unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet sie auf die Gegenfahrbahn. Ihr Auto krachte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines 30-jährigen Amstettners.

Rotes Kreuz St. Peter in der Au

Die Lenkerin erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass sie noch am Unfallsort verstarb. Der Amstettner wurde nach der Erstversorgung durch zwei Notärzte vom Christophorus 15 mit lebensbedrohlichen Verletzungen in das Unfallkrankenhaus Linz geflogen.