Amesleiten: Radlader geriet in Brand. Der Lenker konnte den Brand gemeinsam mit einem Nachbarn löschen.

Von Peter Führer. Erstellt am 08. April 2020 (10:27)
Symbolbild
shutterstock.com

Gestern Nachmittag kam es in Amesleiten (Neuhofen) um ungefähr 16 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in Neuhofen. Ein 30 Jahre alter Radlader geriet, wahrscheinlich aufgrund eines technischen Defektes, in Brand. Der Fahrzeuglenker konnte den Brand allerdings gemeinsam mit einem Nachbarn löschen, bevor die alarmierten Feuerwehren aus Neuhofen/Ybbs, Ulmerfeld-Hausmening, Ferschnitz und Kornberg-Schlickenreith eintrafen. Die Feuerwehren bauten einen Brandschutz auf, um einen erneuten Ausbruch zu verhindern.