Bezirk Amstetten: Ausreise-Kontrollen sind angelaufen

Vor der Greiner Brücke kontrolliert die Polizei Autofahrer, die Richtung Oberösterreich unterwegs sind. Bislang haben noch alle Lenker einen gültigen 3G-Nachweis vorweisen können.

Erstellt am 29. Oktober 2021 | 10:54
New Image
An der Greiner Brücke werden von der Polizei Corona-Ausreisekontrollen durchgeführt.
Foto: Hudler

Laut Polizei sind die Autofahrer auch auf die Kontrolle vorbereitet und zeigen Verständnis dafür. Hat eine Person, keinen 3G-Nachweis dabei, dann wird sie zurückgeschickt. Nur wer trotzdem weiterfährt, muss mit einer Strafe rechnen. 

Aufgrund des Verkehrsaufkommens ist es natürlich nicht möglich alle Autos anzuhalten. Es werden Stichproben gemacht.

Vor Ort sind Beamte aus dem Bezirk und auch vier Schüler der Polizeischule in Ybbs.