Dieb suchte Tennis-Clubhaus und Kindergarten heim

Erstellt am 14. Juni 2022 | 10:59
Lesezeit: 2 Min
Einbruch Einbrecher Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock, tommaso79
Ein Einbrecher trieb in der Zeit zwischen Samstag und Montag in Neustadtl sein Unwesen. Die unbekannte Täter brach mit einem Flachwerkzeug ein ebenerdiges Fenster beim Vereinshaus des Tennisclubs auf und ließ aus dem Inneren eine pinke Handkassa mit rund 200 Euro mitgehen. Auch in den Kindergarten drang der Ganove ein und richtete dabei großen Schaden an.
Werbung
Anzeige

Zuerst versuchte der Einbrecher zwei Außentüren und ein Fenster des Kindergartens aufzuzwängen, was ihm aber nicht gelang. Daher lehnte er eine Holzbank an das Gebäude, kletterte darüber aufs Dach und riss dort ein Dachfenster auf. Am Dachboden trat der Täter eine Treppe nach unten durch und gelangte so in den Kindergarten. Er brach die Tür zum Büro der Kindergartenleiterin auf und öffnete dort eine Handkasse mit Münzgeld, das er allerdings zurückließ. Der Dieb türmte durch ein ebenerdiges Fenster - ohne Beute. 

Werbung