Dieseldiebstahl vereitelt - Festnahmen. Auf frischer Tat hat ein Geschädigter zwei Männer bei einem versuchten Dieseldiebstahl auf einem Firmenareal in Strengberg ertappt.

Erstellt am 13. Juli 2012 (13:22)
Die Verdächtigen (20 und 25 Jahre alt) hatten laut Sicherheitsdirektion gerade einen Tankverschluss eines Lkw geöffnet, um Treibstoff abzupumpen. Die alarmierte Polizei nahm die beiden fest.

Die Rumänen waren teilweise geständig. Sie wurden in die Justizanstalt St. Pölten eingeliefert. Weitere Erhebungen ergaben, dass die Verdächtigen am selben Tatort bereits am 23. Juni 300 Liter Diesel aus einem Lastwagen abgesaugt hatten. Die dafür verwendete Pumpe fand sich in ihrem Fahrzeug - verdeckt eingebaut. Außerdem sollen sie am 9. Juni in Greinsfurth einen Kotflügel eines Sattelzuges gestohlen haben.