Berufen zum Priestertum? Anruf bei Salesianern genügt

Die Salesianer Don Boscos Niederösterreichs bieten Jugendlichen, aber auch älteren und mitten im Leben stehenden Männern (natürlich auch Frauen) an, bei Interesse mit kompetenten Persönlichkeiten darüber zu sprechen - völlig vertraulich!

Erstellt am 27. August 2021 | 13:06
Berufen zum Priestertum? Anruf bei Salesianern genügt
Foto: Wolfgang Zarl

Pater Siegi Kettner, ein gebürtiger Ybbstaler (Waidhofen/Ybbs): "Manchmal wird dieser Ruf der Berufung überhört, manchmal fehlt einfach der Mut dazu, ein Gespräch mit einem Seelsorger zu führen."

Der oberste Salesianer Österreichs sowie die beiden jungen Salesianerpriester Pater Johannes Haas und der Priesteramtswärter Michal Klučka sind jederzeit gesprächsbereit.

Pater Siegi leitet die Berufungspastoral der Salesianer, hier sind seine Kontaktdaten:E-Mail: siegfried.kettner@donbosco.at; Tel.: 0664/824 3600

Berufen zum Priestertum? Anruf bei Salesianern genügt
Wolfgang Zarl

Wer den Orden schon kennt, weiß: Die Salesianer Don Boscos helfen Jugendlichen, damit das Leben junger Menschen gelingt. Hier bei uns in Österreich oder bei großartigen Projekten weltweit. Die Gemeinschaft lebt aus einer tollen Spiritualität und viele sagen: Es ist erfüllend, Salesianer Don Boscos zu sein. Der Orden ist weltweit aktiv und zählt zu den größten.