Junge Kreative wurden prämiert

Da es heuer kein Stadtfest in Haag gab, wurde am Tag der Tracht, am Dirndlgwandsonntag ein kleines Ersatzprogramm für die Haager geboten.

Erstellt am 14. September 2020 | 13:30
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Um 10 Uhr wurde die Heilige Messe vom Chor Haag musikalisch umrahmt, danach spielte die Stadtkapelle Haag unter der Leitung von Ewald Huber ein Frühschoppen am Hauptplatz. Die Besucher in den Gastgärten der Lokalitäten und beim Pfarrcafé genossen mit Abstand das Programm.

Weiters wurden von Bürgermeister Lukas Michlmayr und Gemeinderätin Sonja Illich die Prämierungen durchgeführt für die besten Einreichungen beim Haager Kreativwettbewerb. Elf Kinder erhielten Preise für ihre kreativen Zeichnungen, Bilder und Basteleien zum Thema „Mein Sommer in Haag“.