Biberbacher fertigen Unikate aus Holzfässern. Gerhard und Daniela Hofschwaiger stellten aus Fassdauben exlusiven Schmuck, Gürtelschnallen und Manschettenknöpfe her. Alte Fässer beziehen sie sogar aus Schottland.

Von Heribert Hudler. Erstellt am 27. November 2020 (06:18)
Gerhard und Daniela Hofschwaiger in ihrer Werkstatt in Biberbach. Alle Gürtelschnallen, Schmuckstücke und Manschettenknöpfe, die sie anfertigen, sind Unikate.
Hudler

„Es begann vor drei Jahren mit dem Kauf einer neuen Tracht, zu der der passende Gürtel fehlte“, berichtet Gerhard Hofschwaiger, der in seinem Brotberuf als Innenarchitekt tätig ist. Also entschied er sich kurzerhand, selbst einen Gürtel anzufertigen – mit einer Schnalle aus einem alten Holzfass.

Und damit war eine neue Geschäftsidee geboren. In einer Ecke seiner Werkstatt stand eine Fassdaube, bestehend aus dem Holz einer 1.000-jährigen Eiche. Und daraus entstand die erste Gürtelschnalle. Heute produzieren Gerhard und Daniela Hofschwaiger Gürtel, Gürtelschnalen, Schmuck, aber auch Manschettenknöpfe aus alten Holzfässern „Made in Biberbach“.

„Die Leute suchen einfach Exklusives, Extravagantes und Einzigartiges“, sagt Daniela Hofschwaiger. Das Holz, das sie verarbeiten, stammt von Fässern, in denen zum Beispiel Bier, Rotwein oder Whiskey reifte“, erzählt Hofschwaiger. Sogar Fässer aus Schottland haben so schon ihren Weg nach Biberbach gefunden.

Angeboten werden die Gürtelschnallen auch in der „Sunshine Gallery“ in der Amstettner Rathausstraße. „Man spürt die Leidenschaft, die hinter den Produkten von Gerhard und Daniela Hofschwaiger steckt, und das Holz atmet förmlich Geschichte“, sagte auch Betreiberin Daniela Wagner.

Viele Menschen haben keine Lust mehr auf Massenware und sind daher auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen und das bekommen sie bei Gerhard und Daniela Hofchwaiger. Denn die Holzsschnallen aus Fassdauben sind Unikate. „Der Kunde kommt mit einer Vorlage und mittels Laser erfülle ich dann seine Wünsche“, sagte Hofschwaiger, der übrigens auch Gürtel aus Büffelleder anfertigt. In seiner kleinen Werkstätte vereint das Paar modernes Design mit Nachhaltigkeit und Tradition zu einzigartigen Produkten, die in ganz Österreich in exklusiven Geschäften zu haben sind.