Straßensperre: Wieder Baumsturz bei "Hoher Brücke". Bezirkshauptmannschaft sperrte die Straße auf unbestimmte Zeit.

Von Peter Führer. Erstellt am 13. März 2020 (18:53)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
ams12fer-hohebrücke sperre-2.jpg
Peter Führer

Heute Nachmittag kam es abermals zu einem Baumsturz bei der Verbindung zwischen Hermannsdorf und Ferschnitz. Die Straße wurde daraufhin von der Bezirkshauptmannschaft gesperrt. "Die Bezirkshauptmannschaft wird sich in den nächsten Tagen ein Bild von der Lage machen, dann wird entschieden, wie lange die Sperre andauern wird", berichtet Ferschnitz-Bürgermeister Michael Hülmbauer.  

In diesem Bereich kam es vor zwei Jahren zu einer Tragödie, als ein umstürzender Baum eine Frau tödlich traf.