Moped-Lenkerin bei Unfall verletzt. In den Abendstunden des vergangenen Freitags kam es zwischen dem Kreisverkehr Weißes Kreuz und dem Kreisverkehr Wirtschaftspark Kematen zu einer folgenschweren Kolission.

Erstellt am 04. Dezember 2017 (09:02)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rotes Kreuz Rettung Sanitäter Notarzt Notfall Symbolbild
Bilderbox.com (Symbolbild)

Ein Pkw-Lenker übersah eine junge Moped-Lenkerin (16), die auf demselben Fahrstreifen unterwegs war und erfasste sie mit seinem Fahrzeug. Die Moped-Lenkerin wurde in den Straßengraben geschleudert und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Alko-Test verlief negativ.