Viele kleine Schrauben

Erstellt am 16. März 2022 | 04:04
Lesezeit: 2 Min
Über die Verkehrslage in der Stadt Amstetten.

Die ÖBB werden im Herbst bei den Parkdecks in Amstetten ein neues Zufahrtssystem installieren, um sicherzustellen, dass die Parkplätze künftig den Pendlern zur Verfügung stehen. Damit endet eine fast unendliche Geschichte, denn die Stadt fordert das seit Jahren. Es ist aber nur ein kleiner Mosaikstein zur Lösung der Verkehrsprobleme. Genauso wie das angedachte elektronische Verkehrsleitsystem bei den Stadt-Einfahrten, das Autofahrer gezielt zu freien Stellplätzen lenken soll.

Tatsächlich muss wohl an vielen kleinen Schrauben gedreht werden, um die Situation in Amstetten zu verbessern. Höchste Eile ist beim neuen Konzept für den CityBus geboten. Angesichts galoppierender Spritpreise ist die Bereitschaft der Bürger, öffentliche Verkehrs-mittel zu nutzen, sicher hoch wie nie zuvor. Das Angebot muss aber stimmen – vor allem in den Randzeiten abends und morgens.