Wichtige Signale

Erstellt am 06. April 2022 | 04:00
Lesezeit: 2 Min
über wegweisende Investitionen im Bezirk.

Die wirtschaftlichen Aussichten sind angesichts des Krieges in der Ukraine und der Teuerungswelle nicht rosig.

Umso wichtiger sind die Signale, die am Montag gesetzt wurden.

In Amstetten stellte die ecoplus ihre Pläne für die Remise vor, die als ecocenter ein Magnet für innovative Unternehmen werden soll. Investitionssumme: neun Millionen Euro.

In Seitenstetten gab die Firma Lisec den Startschuss für die Erweiterung ihres Engineering-Centers und den Bau einer Lagerhalle mit Kosten von sieben Millionen Euro.

Mutige Entscheidungen in unsicheren Zeiten. Tatsächlich wurden Krisen aber immer nur mit Beherztheit und Innovation überwunden.

So gesehen können diese beiden Projekte ein Ansporn für andere Unternehmen in der Region sein. Jetzt alle Investitionen auf die lange Bank zu schieben, wäre fatal, denn zu Tode gefürchtet ist bekanntlich auch gestorben.