Kulturhof Neuhofen mit neuem, vielfältigem Programm. Programm dreht sich um „Direkte Demokratie“. Neue Kollektion präsentiert.

Von Heribert Hudler. Erstellt am 27. Februar 2019 (04:00)
Heribert Hudler
Präsentierendie Kollektion derKulturhofAccesoires: (v.l.) KulturhofmanagerinKathrin Riegler und BürgermeisterinMaria Kogler.

„Der Verein „Ostarrichi Kulturhof“ hat für das heurige Jahr wieder ein tolles und vielfältiges Programm zu bieten“, sagte Bürgermeisterin und interimistische Kulturhof-Obfrau Maria Kogler bei der Präsentation der Kulturhof Accesoires. Neue T-Shirts, Babybodys und Lätzchen gibt es für Kinder. Für die Erwachsenen bietet man T-Shirts, Küchenschürzen für Frauen und Männer mit den verschiedensten Logos an.

„Das Bestellen geht ganz einfach. Die Homepage von Neuhofen/Ybbs anklicken, dann auf das Logo Kulturhof gehen und „Shop“ wählen“, sagte Kogler. Die Bestellungen werden innerhalb kürzester Zeit zugestellt.

Die Bürgermeisterin gab auch einen Einblick in die neue Ausstellungssaison. Das Jahr 2019 steht ganz unter dem Motto „Politik & Mitbestimmung – Wie funktioniert direkte Demokratie?“.

Kinder werden bei Eröffnung glänzen

Eröffnet wird die Ausstellung am 26. April mit einem reichhaltigen Programm. „Für uns als Verein ‚Ostarrichi Kulturhof‘ ist es wichtig, die Geschichte, Gegenwart und Zukunft nicht nur den Erwachsenen, sondern vor allem den Kindern erleb- und begreifbar zu machen“, sagte Kogler.

So werden bei der Eröffnung Volksschul- und Mittelschulkinder eine Hauptrolle spielen. Die Eröffnung wird nicht nur gesanglich von den Kindern umrahmt, sondern auch Kinder-moderatoren führen durch die Veranstaltung.

Alles in allem: Im Jahr 2019 wird im Museum Ostarrichi wieder gestaunt, gelernt und vermittelt.