Erstellt am 13. Mai 2015, 20:31

von Daniela Führer

Landwirt hatte großes Glück. Am Dienstag Vormittag ereignete sich bei einem Bauernhof in Euratsfeld ein Unfall mit einem Traktor.

Am Dienstag Vormittag ereignete sich bei einem Bauernhof in Euratsfeld ein Unfall mit einem Traktor.  |  NOEN, Maria Winkler
Der Landwirt hatte großes Glück, denn aus bisher noch ungeklärter Ursache kippte er mit seinem Traktor über eine Böschung, dabei stoppte der Frontlader das Fahrzeug und verhinderte Schlimmeres. Der Lenker des Fahrzeuges konnte dieses glücklicherweise unverletzt und selbstständig verlassen.
 
Die Feuerwehr sicherte den Traktor, richtete ihn danach mit einer Seilwinde auf und zog ihn von der Böschung hoch. Zirka eineinhalb Stunden dauerte der Einsatz.