Lkw auf A1-Abfahrt umgekippt - zwei Wehren im Einsatz

Erstellt am 05. August 2021 | 12:18
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Aus noch ungeklärter Ursache kippte am frühen Donnerstag-Vormittag ein Lkw auf der A1-Abfahrt Amstetten Ost um. Die Feuerwehren Blindenmarkt und Amstetten mussten ausrücken, um das Fahrzeug zu bergen.
Werbung

Die Ladung im verplombten Container aus China dürfte verrutscht sein und den Unfall, trotz der sehr geringen Geschwindigkeit, ausgelöst haben. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. 

Die Anschluss-Stelle Amstetten Ost musste mehrere Stunden gesperrt werden.

Werbung