Lkw auf A1-Abfahrt umgekippt - zwei Wehren im Einsatz. Aus noch ungeklärter Ursache kippte am frühen Donnerstag-Vormittag ein Lkw auf der A1-Abfahrt Amstetten Ost um. Die Feuerwehren Blindenmarkt und Amstetten mussten ausrücken, um das Fahrzeug zu bergen.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 05. August 2021 (12:18)

Die Ladung im verplombten Container aus China dürfte verrutscht sein und den Unfall, trotz der sehr geringen Geschwindigkeit, ausgelöst haben. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. 

Die Anschluss-Stelle Amstetten Ost musste mehrere Stunden gesperrt werden.