Seitenstetten , Altenburg , Furth bei Göttweig

Erstellt am 02. März 2017, 11:39

von Wolfgang Zarl

Firmlings-Event "Nacht des Feuers" steht vor der Tür. 5 000 Jugendliche aus der Diözese St. Pölten empfangen heuer rund um Pfingsten wieder das Sakrament der Firmung.

Zur Vorbereitung werden die jungen Katholiken von der Diözese noch zu drei Riesenevents geladen: zur "Nacht des Feuers" am 25. März im Stift Göttweig, am 31. März im Stift Seitenstetten und am 28. April im Stift Altenburg, wo jeweils Hunderte Jugendliche erwartet werden.

Im abwechslungsreichen, inhaltlichen und kreativen Workshop-Angebot steht das biblische Pfingstereignis im Mittelpunkt. Viele Begegnungen, eine Liturgische Feier, Spaß und Spiel runden das Programm ab. Hier zeigt sich eine große, junge und lebendige Gemeinschaft der Kirche.

Infos und Anmeldung: stpoelten.kjweb.at