Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der A1. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Mittwoch auf der A1 bei Oed gekommen.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 25. November 2020 (08:18)

Aus noch unbekannter Ursache krachte ein Pkw nahezu ungebremst in das Heck eines LKW Sattelzug. Durch den Unfall wurde der Pkw regelrecht aufgerissen.

Zwei Personen erlitten dabei schwere Verletzungen und mussten vom Roten Kreuz nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht werden.