Aschbach: Einbrecher richteten hohen Schaden an

Erstellt am 22. März 2022 | 10:07
Lesezeit: 2 Min
Einbruch Einbrecher Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock, tommaso79
Unbekannte Täter drangen in der Vorwoche in ein Firmengebäude in Aschbach ein, indem sie eine Fensterscheibe im Erdgeschoß zerschlugen. Sie durchsuchten alle Büroräume und richteten dabei großen Schaden an.
Werbung
Anzeige

Die Täter versuchten auch, einen Wandtresor mit Schlüsseln, die sie im Büro fanden, zu öffnen, was ihnen aber nicht gelang. Schließlich suchten sie ohne Beute das Weite. Der Schaden den die Einbrecher verursachten beläuft sich auf rund 8.0000 Euro. Er ist aber durch eine Versicherung gedeckt.  

Werbung