"Langfristige Beziehungen zu Menschen sehr wichtig". Am 24. März  fand im Gasthof Luegmayer die Ortsversammlung der Raiffeisenbank Ybbstal für die Bankstelle Neuhofen/Ybbs statt.

Von Heribert Hudler. Erstellt am 25. März 2019 (16:35)

Zahlreiche Interessierte  Mitglieder waren gekommen um die neuesten Infos direkt präsentiert zu bekommen und wurden von Regionalobmann Johann Braunshofer begrüßt.

Obmann Gottfried Losbichler gab eine kurze Zusammenfassung über die Ereignisse des vergangenen Jahres. Die neuen Geschäftsleiter Elmar Leitl (Leitl seit 1.9.2018) und Georg Berger (seit 1.3.2019) stellten sich, sehr unterhaltsam für die Zuhörer, persönlich vor, gaben einen Einblick in Ihre bisherigen Tätigkeiten und einen kurzen Ausblick  in die Zukunft.

Beide betonten, dass ihnen die langfristigen Beziehungen zu den Menschen im Ybbstal sehr wichtig sind. Sie setzen auf ein kompetentes Auftreten der Bank in der Region, mit Fokus auf das digitale Bankgeschäft, gekoppelt mit bester, persönlicher Beratung.

Nach der Präsentation der Jahreszahlen 2018 durch Geschäftsleiter Walter Heigl gab es noch einen interessanten Sicherheitsvortrag durch die Polizei -  speziell bei Wohnungs- und Hauseinbrüchen. Bei der  beliebten Verlosung gab es schöne Preise zu gewinnen - Glücksengerl war Anna Hintsteiner.

Ein großes Danke an die Jugendkapelle der Trachtenmusikkapelle Neuhofen/Ybbs unter der Leitung von Direktor Robert Aigner.