"Sagenhafte" Mittelschule Neustadtl

Erstellt am 19. August 2022 | 07:08
Lesezeit: 3 Min
Am Tag fünf der Jubiläumsfestwoche "875 Jahre Neustadtl" stand neben dem täglichen Rahmenprogramm vor allem die Neue Mittelschule Neustadtl im Mittelpunkt.
Werbung

Für die Jubiläumsfeierlichkeiten hatte am Donnerstag die Mittelschule Neustadtl ihre Türen geöffnet. Eine Ausstellung aktueller Kinder- und Jugendliteratur der Firma Thalia stand dabei ebenso auf dem Programm wie ein Kinderschminken mit Dagmar Pilz, Schulführungen, Verkauf selbstgemachter regionaler Produkte von den Schülerinnen und Schülern und eine Vernissage von Andreas Peham und Manfred Reif. Spannend wurde es bei der Preisverleihung der jeweiligen Klassensieger des diesjährigen Sagenwettbewerbes der Neustadtler Mittelschule. Umrahmt wurde die Veranstaltung vom Schulorchester unter der Leitung von Walter Engelscharmüllner. Im Anschluss an das Musikprogramm der Gruppe "Optimus Brass" fand als Höhepunkt des Abends in der Festhalle der Mittelschule ein Kabarettabend mit Max Mayerhofer  statt.   

Werbung